Matomo - Web Analytics

Über uns

Der Marienhof sind die Menschen, die hier arbeiten und leben – ob mit oder ohne Behinderung. Zu ihm gehören so unterschiedliche Bereiche wie die ökologische Landwirtschaft, eine Baumschule, der Gartenbau, die Reitanlage, ein Café oder die Schlosserei. So vielfältig wie das Angebot sind die Menschen, die zum Marienhof gehören. Lernen Sie uns und unsere Arbeit kennen!

Wir bewirtschaften Felder, versorgen Tiere, züchten Bäume, ernten Gemüse, pflegen Gärten, kochen und backen, verwöhnen Gäste im Café und unternehmen auch in der Freizeit viel gemeinsam – und wir sind alle ein bisschen stolz darauf, zum Marienhof zu gehören. Das merken auch unsere Besucher und Kunden: Zum Beispiel auf der Reitanlage, beim Ausflug zum Naturerlebnisraum Kolonistenhof, an den liebevoll gepackten Gemüse-Abokisten oder als Gäste im Wohnmobilhafen.

Der Marienhof bietet Menschen mit körperlicher, geistiger und seelischer Behinderung viele Möglichkeiten: Individuelle Förderung, berufliche Bildung, einen Arbeitsplatz im Gartenbau, Landwirtschaft, Hauswirtschaft, Reitanlage, Baumschule, Schlosserei, der Kreativwerkstatt oder im Gemüsebau - und wenn gewünscht auch mit einem Zuhause in unserem Wohnheim.

Hier finden sie die grafische Darstellung der unterschiedlichen Arbeitsbereiche des Marienhofes: Organigramm